Aktuell

Vorschau

27. Anwendertreffen Röntgenfluoreszenz- und Funkenemissionsspektrometrie

3. und 4. März 2020
Fachhochschule Münster, Abt. Steinfurt
Hörsaalgebäude S
Steinfurt

Der Deutsche Arbeitskreis für Analytische Spektroskopie (DAAS) veranstaltet gemeinsam mit der Fachhochschule Münster, dem Chemikerausschuss des Stahlinstituts VDEh und dem ISAS - Leibniz-Institut für analytische Wissenschaften - ein Treffen von Anwendern der Röntgenfluoreszenz- und Funkenemissionsspektrometrie sowie verwandter Methoden der Feststoffanalytik.

Ziel des Anwendertreffens ist es, Forschung und Industrie zusammenzuführen, um den Informationsaustausch zu fördern und neue Entwicklungen anzuregen. In Kurzvorträgen wurde über instrumentelle Neuentwicklungen, Lösungen aktueller Fragestellungen und insbesondere über den Einsatz dieser Methoden in Laboratorien verschiedenster Bereiche der Industrie berichtet.

HRT ist wie in den Jahren zuvor Aussteller bei dieser Veranstaltung. Zudem hält Herr Dirk Töwe einen Vortrag zum Thema „Effiziente Probenvorbereitung -  Automatische Herstellung von Lösungen für die ICP-Analytik durch Schmelzaufschluss“.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!


Rückschau

Jahressitzung des GDMB-Chemikerausschusses

5. - 6. November 2019
Kassel
Deutschland

 

Auf dieser jährlich abgehaltenen Tagung trafen sich ausgewiesene Fachleute im Bereich der Analytik von Nichteisen-Metallen aus Betrieben der NE-Metallindustrie, naturwissenschaftlichen Einrichtungen von Forschungsgesellschaften, der Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung, sowie renommierte Anbieter von Analysegeräten.

Auch HRT Fusion GmbH beteiligte sich wie in den Jahren zuvor als Aussteller auf der begleitenden Fachausstellung. Herr Dirk Töwe hielt zudem einen vielbeachteten Vortrag zum Thema „Einfache und schnelle Probenvorbereitung durch Natriumperoxid-Aufschluss“.

Vielen Dank für das rege Interesse unserer Besucher!